Der Schutz und ein vertraulicher Umgang mit persönlichen Daten ist uns im Lehrlingscoaching und Lehrbetriebscoaching ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten deine/Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, Datenschutz-Anpassungsgesetz). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir dich/ Sie über die wichtigsten Aspekte unserer Datenverarbeitung im Coaching. 

1. Rechtsgrundlage

Beim Programm Lehrlingscoaching und Lehrbetriebscoaching unter der Marke Lehre statt Leere handelt es sich um ein staatlich gefördertes Programm für Lehrlinge und für zur Ausbildung zugelassene Betriebe mit dem Ziel die Ausbildungsqualität zu verbessern, indem Coachingunternehmen unter dem Einsatz von qualifizierten und neutralen Coaches bei unterschiedlichen Themenlagen rund um die Lehrausbildung unterstützend und gratis eingebunden werden. 

Verantwortlicher:
Republik Österreich (Bund)
Bundesminister für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (BMDW), 

im Einvernehmen mit dem 
Bundesminister für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz (BMASGK)
Auftragsverarbeiter:
WKO Inhouse GmbH der Wirtschaftskammern Österreichs

Coaching-Unternehmen:
Bgld: WIFI
Kärnten: bit schulungscenter GmbH & Co KG
NÖ: WIFI
OÖ: WIFI ÖFA GmbH
Sb: ibis acam GmbH
Stmk: Jugend am Werk Stmk. GmbH & sozKom GmbH & Co KG
Tl: ibis acam GmbH
Vlbg: ibis acam GmbH
W: Kultur- und Sportverein der Wiener Berufsschule


2. Datenspeicherung

Im Rahmen einer Anmeldung zum Coaching, spätestens bei der Erstberatung mit einem Coach, werden folgende deiner/Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Coachingerstabwicklung (Prüfung auf Förderbarkeit und weiteren Kontaktaufnahme) oder laufend im Falle eines Coachingfortsatzes (für die Rechnungslegung) verarbeitet:

  • Name
  • Kontaktdaten
  • ggf. Sozialversicherungsnummer
  • ggf. Mitgliedsnummer
  • Firmenbezeichnung

Darüber hinaus werden zur laufenden Erfüllung der Beratungs- oder Coachingleistungen folgende weitere Daten vom Coach erhoben und für statistische Zwecke anonymisiert von der Koordinationsstelle für Lehrlingscoaching und Lehrbetriebscoaching weiterverarbeitet:

  • Standort (PLZ)
  • Daten zu deiner/ Ihrer Person (Alter, Geschlecht, Herkunft)
  • ggf. Daten zur Lehrausbildung (Schulausbildung, Lehrjahr, Lehrberuf, Betriebgröße)
  • Themenprofil
  • geplante oder gesetzte Maßnahmen – laufende Erhebung
  • erreichte Fortschritt – laufende Erhebung

Die Verarbeitung dieser Datenkategorien erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen nach der Richtlinie gem. 19c Abs. 1 Z 8 Berufsausbildungsgesetz (Stand 2015) mit dem Ziel die Ausbildungsqualität zu verbessern, und ist zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir dir/Ihnen die Beratungs- oder Coachingleistungen nicht gratis anbieten.

Sämtliche Rechnungen aus der Zusammenarbeit mit deinem/Ihrem Coach werden bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist für 10 Jahre gespeichert. Die Fallnotizen, die dein/Ihr Coach über die Termine führt, unterliegen der Verschwiegenheitspflicht und werden an keine Dritten weitergegeben. Du hast / Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit jederzeit Einsicht auf diese Fallnotizen zu nehmen und diese mitzunehmen.    


3. Datenübermittlung

Zur erstmaligen Prüfung auf Förderbarkeit werden deine/ Ihre Anmeldedaten an die Lehrlingsstelle weitergeleitet und gespeichert. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, sofern im Rahmen der Coachingleistung keine weiteren Förderungen in Anspruch genommen und dieser Datenübermittlung beim neuen Anbieter nicht separat zugestimmt werden. 


4. Nutzer unserer Website

Im Zuge deines/Ihres Besuches dieser Website werden wir folgende personenbezogene Daten über dich/Sie automatisch erheben:

  • Das Datum und die Uhrzeit des Aufrufs auf unserer Website;
  • deine/Ihre IP-Adresse;
  • Name und Version deines/Ihres Web-Browsers;
  • die vor dem Aufruf dieser Website besuchte Webseite (URL)
  • bestimmte Cookies (siehe Abschnitt 4.4. unten).

Über unser Kontaktformular auf unserer Website werden wir dich/Sie zudem um die Eingabe von neben Abschnitt 2 weiteren personenbezogenen Daten, wie beispielsweise deines/Ihres Namens und deiner/Ihrer E-Mail-Adresse, bitten, um dir/Ihnen gewisse Dienstleistungen zur Verfügung stellen zu können.

Es besteht keine Verpflichtung, jene Daten, um deren Angabe wir dich/Sie auf unserer Website bitten, tatsächlich anzugeben. Jedoch benötigen wir sie um alle Funktionen der Website vollständig zur Verfügung stellen zu können.

Wir verarbeiten deine/Ihre Daten aus der Websitenutzung zu den folgenden Zwecken:

  • um dir/Ihnen diese Website zur Verfügung zu stellen und um diese Website weiter zu verbessern und zu entwickeln;
  • um Nutzungsstatistiken erstellen zu können;
  • um personalisierte Seitenvorschläge anzuzeigen;
  • um Angriffe auf unsere Website erkennen, verhindern und untersuchen zu können und
  • um gegebenenfalls Mitgliedern ein Benutzerkonto auf unserer Website zur Verfügung zu stellen.

4.1 Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Wir verarbeiten deine/Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage:

  • der Notwendigkeit zur Erfüllung von rechtlichen Pflichten, denen wir insbesondere nach Richtlinie gemäß § 19c Abs. 1 Z 8 Berufsausbildungsgesetz unterliegen, gemäß Art 6 Abs 1 lit c der Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“) sowie
  • unseres überwiegenden berechtigten Interesses nach Art 6 Abs 1 lit f DSGVO, welches darin besteht, unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten und unsere Website vor Angriffen zu schützen.

4.2. Übermittlung deiner/Ihrer personenbezogenen Daten

Sofern dies zu den oben genannten Zwecken erforderlich ist, werden wir deine/Ihre personenbezogenen Daten an folgende Empfänger übermitteln: 

  • Coaching-Unternehmen (im Rahmen einer Kontaktaufnahme über unser Kontaktformular)
  • WKO Inhouse GmbH (im Rahmen einer Coaching-Anmeldung, für statistische Auswertungen der Websitenutzung (Tracking) sowie im Falle der Nutzung der Datenbank CZone); 
  • Lehrlingsstellen der Wirtschaftskammern (im Rahmen einer Coaching-Anmeldung zur Prüfung auf Förderfähigkeit); 
  • externe IT-Dienstleister, einschließlich Google Analytics (siehe Abschnitt 4.5 unten).

4.3. Speicherdauer

Wir werden deine/Ihre Daten grundsätzlich für eine Dauer von drei Monaten speichern. Eine längere Speicherung erfolgt nur, soweit dies erforderlich ist, um festgestellte Angriffe auf unsere Website zu untersuchen und darüber hinaus nur bis zur Beendigung maßgeblicher Verjährungsfristen, gesetzlicher Aufbewahrungsfristen oder allfälliger Rechtsstreitigkeiten, bei denen die Daten als Beweis benötigt werden. Darüber hinaus speichern wir jene Daten, die wir zur Bereitstellung deines/Ihres Benutzerkontos bzw. der WKO-Benutzerverwaltung erheben, solange dein/Ihr Konto besteht.


4.4. Cookies

Auf unserer Website werden sogenannte Cookies verwendet. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die beim Besuch einer Website auf deinem/Ihrem Computer gespeichert werden kann. Grundsätzlich werden Cookies verwendet, um Nutzern zusätzliche Funktionen auf einer Website zu bieten. Sie können zum Beispiel verwendet werden, um dir/Ihnen die Navigation auf einer Website zu erleichtern, es dir/Ihnen zu ermöglichen, eine Website dort weiter zu verwenden, wo sie verlassen wurde und/oder deine/Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern, wenn die Website wieder aufgerufen wird. Cookies können auf keine anderen Daten auf deinem/Ihrem Computer zugreifen, diese lesen oder verändern.

Die meisten der Cookies auf unserer Website sind sogenannte Session-Cookies. Sie werden automatisch gelöscht, wenn unsere Website wieder verlassen wird. Dauerhafte Cookies hingegen bleiben auf Ihrem Computer, bis sie manuell in deinem/Ihrem Browser von dir/Ihnen gelöscht werden. Wir verwenden solche dauerhaften Cookies, um dich/Sie wieder zu erkennen, wenn du/Sie unsere Website das nächste Mal besuchst/besuchen. 

Wenn du/Sie Cookies auf Ihrem Computer kontrollieren willst/wollen, kannst du / können Sie ihre Browser-Einstellungen so wählen, dass du/Sie eine Benachrichtigung bekommst/bekommen, wenn eine Website Cookies speichern will. Du kannst / Sie können Cookies auch blockieren oder löschen, wenn sie bereits auf deinem/Ihrem Computer gespeichert wurden. Um mehr darüber zu erfahren, wie diese Schritte gesetzt werden können, benutze / benützen Sie bitte die „Hilfe“-Funktion in deinem/Ihrem Browser. Für eine möglichst benutzerfreundliche Handhabung setzen wir teilweise zusätzlich ein so genanntes „Cookie Verwaltungs-Tool“ ein, mit dem du/Sie die Setzung von Cookies noch einfacher verwalten kannst/können. Zu beachten ist, dass das Blockieren oder Löschen von Cookies deine/Ihre Online-Erfahrung beeinträchtigen und dich/Sie daran hindern könnte, diese Website vollständig zu nutzen. 

Wir verwenden Cookies auch, um personalisierte Seitenvorschläge anzuzeigen. Dabei werden keine IP-Nummern gespeichert. Im Rahmen des Besuchs der Website werden folgende Daten erhoben: Interne ID der aufgerufenen Seite, Attribute der aufgerufenen Seite, Kategorien der aufgerufenen Seite. Diese Daten werden an niemanden übermittelt.


4.5. Google Analytics

Unsere Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics, der von Google, Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA (“Google”) angeboten wird. Google Analytics verwendet Cookies um uns dabei zu helfen, zu analysieren, wie du/Sie diese Website verwendest/verwenden. 
Die durch solch ein Cookie erzeugten Informationen über deine/Ihre Nutzung dieser Website (einschließlich deiner/Ihrer IP-Adresse und die URLs der aufgerufen Webseiten sowie der Attribute der Webseite) werden an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir speichern keine deiner/Ihrer Daten, die in Zusammenhang mit Google Analytics erhobenen werden.

Unsere Website verwendet die von Google Analytics gebotene Möglichkeit der IP-Anonymisierung. Deine/Ihre IP-Adresse wird daher von Google gekürzt/anonymisiert, sobald Google deine/Ihre IP-Adresse erhält. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen verwenden, um deine/Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem/Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen Daten zusammengeführt.

Du kannst / Sie können die Erhebung deiner/Ihrer Daten durch Google Analytics auf dieser Website auch verhindern, indem du/Sie auf untenstehenden Link klickst/klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung deiner/Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:
Google Analytics deaktivieren
Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google sowie Googles Datenschutzerklärung können unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.at/intl/at/policies/ abgerufen werden.


5. Deine/ Ihre Rechte

Dir/Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Widerruf und Widerspruch zu. Diese Anliegen sind schriftlich (elektronisch) mit Kopie deines/Ihres Identitätsnachweises (Ausweis) an das Coaching-Unternehmen oder direkt an die Koordinationsstelle (siehe Kontaktdaten unten) zu richten. Wenn du glaubst/ Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung deiner/Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder deine/ Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, kannst du dich / können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde. 

Wir sind unter folgenden Kontaktdaten zu erreichen: 
Koordinationsstelle fürs Lehrbetriebs- und Lehrlingscoaching

Ansprechperson zur Datenverarbeitung:
Patrycja Pultowicz, MA MSc 
T: +43 (0)5 90 900-3368
E: patrycja.pultowicz@lehrestattleere.at
Allgemeine Programmfragen:
Dagmar Zwinz, M.Ed. MBA
T: +43 (0)5 90 900-3147 
E: dagmar.zwinz@lehrestattleere.at

Datenschutzbeauftragte der Verantwortlichen:

BMDW
Dipl.-Ing. Beate LUKAS-JANOWSKY 
Mag. Jakob WURM, EMLE 
E: datenschutz@bmdw.gv.at 
BMASGK
Mag. Florian Reininger
E: florian.reininger@sozialministerium.at